Das kostenlose Girokonto von N26. Alle Vorteile jetzt sichern! ->>
Das kostenlose Girokonto von N26. Alle Vorteile jetzt sichern! ->>

Update (09. Juli 2019): Hufsy wird den Geschäftsbetrieb in Kürze einstellen. Wir empfehlen zum Beispiel Holvi.

Infos zu Hufsy

Hufsy ist ein Finanzdienstleister, der mit der Idee antritt, insbesondere kleineren Start-ups das Finanzmanagement zu vereinfachen. Das dänische Unternehmen, das erst seit kurzem in Deutschland aktiv ist, besitzt noch keine eigene Banklizenz, sondern arbeitet mit der Solarisbank zusammen, die alle notwendigen Sicherheiten bietet, bspw. eine Einlagensicherung. Was Hufsy von anderen Anbietern der Branche unterscheidet, ist nicht nur der Fokus, eine Bank für dich als Freelancer und Kleinunternehmer zu sein, sondern darüber hinaus auch die Integration deiner sonstigen Arbeitsanwendungen in dein Bankkonto zu ermöglichen, wie etwa die Anwendungen Slack, Dropbox und Shopify. Nicht nur schafft Hufsy auf diese Weise Übersichtlichkeit. Auch unterstützt es dich dabei aktiv, beispielsweise, indem es freundliche Erinnerungen an deine Kunden verschickt, falls diese ihre Rechnung noch nicht bezahlt haben. Wie andere Fintechs (Finanztechnikdienstleister) auch kannst du Transaktionen auf deinem Konto in Echtzeit nachverfolgen. Auch was das Design anbelangt, ist Übersichtlichkeit wichtig für Hufsy, ganz gleich, ob du mit deiner Desktop-PC, oder einem Smartphone oder Tablet arbeitest.

So funktioniert Hufsy

Momentan befindet sich die Online-Plattform von Hufsy in der Beta-Version, was sich bald ändern soll. An der Registrierung wird sich vermutlich dennoch nichts ändern. Einfacher kann sie zumindest kaum werden. Nachdem du deine persönlichen Daten angegeben hast, für die du dieselben Voraussetzungen haben musst wie beim Eröffnen von anderen Bankkonten auch, identifizierst du dich über die Videotelefonie. Danach kannst du loslegen. Deine EC-Karte bekommst du per Post zugeschickt. Zu jeder Transaktionen, die sich auf deinem Konto ereignet, schickt dir Hufsy eine Nachricht auf dein Handy, von dem du auch deine Finanzen managen kannst.

Kosten

Dein Bankkonto bei Hufsy ist kostenlos. Im Rahmen der Beta-Version des Kontos erarbeitet Hufsy zusammen mit seinen Kunden jene Kosten und Gebühren, mit denen sich das Start-up in Zukunft finanzieren möchte.

Besonderheiten bei Hufsy

Ein wichtiger Unterschied zu den anderen hier getesteten Anbieter für Bankkonten, besteht darin, dass du nicht nur ein einziges Feature, bspw. Dropbox, in dein Konto integrieren kannst. Hufsy arbeitet daran, ein Konto anzubieten, das so kompatibel wie möglich ist und sich allen deinen Programmen und Anwendungen anpasst, die du für deine Selbständigkeit ohnehin schon benutzt.

Video zu Hufsy

Social Media

Hufsy findest du auf Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn. Seriös tritt das Unternehmen auf allen diesen Kanälen auf, wobei die informativen Beträge in eigener Sache natürlich nur auf den ersten drei zu finden sind und das Instagram-Konto Beiträge liefert, die mehr für das Auge sind. Besonders stolz ist man natürlich auf die Nominierungen und Auszeichnungen, die bisher verbucht werden konnten. Aber wie andere Anbieter auch spart man nicht an hilfreichen Artikeln zu den eigenen Angeboten und dem, was die Branche sonst noch umtreibt.

Fazit zu Hufsy

Hufsy ist im Aufbau und bietet dir damit vor allem Potential, das du kostenlos nutzen und mit dem Start-up weiterentwickeln kannst. Wenn du jetzt mit einsteigst, bekommst du nicht nur ein Konto in das du viele deiner Anwendungen integrieren kannst, die du als Selbständiger ohnehin benutzt, sondern du kannst auch aktiv an der Preisgestaltung und am Angebot mitarbeiten.

zum Anbietervergleich

Hufsy Erfahrungen

2.9
2.9 von 5 Sternen
9 Bewertungen
2.9 von 5 Sternen
2.3
2.3 von 5 Sternen
3 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
2.3 von 5 Sternen
3 Bewertungen in den letzten 6 Monaten
1.6
1.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
1.6 von 5 Sternen
5 Bewertungen in den letzten 12 Monaten
0.5
0.5 von 5 Sternen
1 Bewertungen 2018
0.5 von 5 Sternen
4.6
4.6 von 5 Sternen
4 Bewertungen 2017
4.6 von 5 Sternen
eigenen Erfahrungsbericht schreiben
  1. Mail vom 11.07.2019:Wir schreiben Ihnen heute, um Sie darüber zu informieren, dass Hufsy seine Aktivitäten im September einstellen wird. - von Peter Thüm | 12.07.2019
  2. Für Firmenkunden nicht tauglich, da kein HBCI/FinTS für richtige Bankingsoftware wie Moneyplex möglich. Für Schmied Eisenkarl, der nur 4 Überweisung tätigt, vielleicht in Ordnung. Ich gebe die Rechnungen gerne schon ein und überweise dann Abends nach Prüfung der GEldeingänge. Geht mit dem rudimentären Webinterface bei Hufsy natürlich nicht! Umsatzübersicht in App hinkt deutlich hinterher, Anzeige aktueller Kontostand und Verfügbar weicht bei vorstehenden Einzügen voneinander ab - aber ich weiß nur, dass irgendjemand einzieht, nicht wer und wann. Es brauchte über 3 Tage, bis meine neue Handynummer umgeschrieben war mit enormen Aufwand. Absolut unprofessionell: Ohne Angabe von Gründen oder überhaupt einen Grund dafür wurde das Konto gesperrt, keine Benachrichtigung diesbezüglich erhalten, erst als ein Lieferant eine Rückbuchung (ebenfalls ohne eMail darüber seitens Hufsy!) monierte (und dann noch mit dem Text "Konto gesperrt", was absolut unprofessionell und nicht DSGVO-konform ist), habe ich von der Sperre erfahren. Support weiß von Nix und ist auch enorm verzögert in der Bearbeitung. Leider hat Hufsy nicht mal eine Faxnummer für meine fristlose Kündigung wegen nicht erbrachter Leistung. Dass es keine Bargeldeinzahlungsmöglichkeit gibt, ist für ein Geschäftskonto auch nicht ideal. Also in Summe eher nicht zu empfehlen, hat professionell angefangen, aber man merkt, dass Standardprozesse bei den etablierten Banken deutlich besser ablaufen. Für Leute, die den ganzen Tag mit dem Handy rumspielen und keinen Kundenkontakt mit direkter Bezahlung haben, mag Hufsy und die anderen Fintechs eventuell geeignet sein. - von Martin | 25.05.2019
  3. Das Konto ist umsonst und die App ist sehr übersichtlich. Leider funktioniert die Umsatzbenachrichtigung nicht. In der App werden Umsätze nur sehr verzögert angezeigt. Einzelne Umsätze tauchen in der App garnicht, sondern nur in der Browserversion auf. Hatte dann leider einen Kunden abgemahnt, der längst gezahlt hatte. -Wiedergutmachung von Hufsy Fehlanzeige. - von Nutzerle | 6.05.2019
  4. Bei mir hat die Anmeldung einwandfrei geklappt. Die Seite ist Minmalistisch - aber das ist klar, weil auch keine Gebühren fällig sind. Mir ist eine Minimalistische Seite lieber als Gebühren. Die Kontauszüge kommen automatisch und Überweisungen funzen problemlos! Auch die Kreditkarte macht null Probleme, also alles gut - von Walter M. G. | 25.03.2019
  5. Ich weiß nicht, mit welchen Informationen manche hier Geschäfte abwickeln aber die Seite ist auch weit davon entfernt als seriöses Unternehmen aufzutauchen. Kaum Angaben, keine Firmenvorstellung, eine minimalistische Seite, unter aller Sau! Da soll man Geld hingehen lassen? Na da muss man hier schon ordentlich einen an der Schüssel haben! Sorry - von D | 8.02.2019
  6. Keine Ahnung wovon Ihr alle Redet?! Bis jetzt ist es nur ein Stinknormales Bankkonto! Integrationen von Dropbox!? Davon sind die weit entfernt. Mahnung aus der App verschiken? Nix von gesehen ... Hier werden "Fake" Bewertungen verfasst. Den die App kann außer Überweisen und Kontoeinsicht so gut wie gar nichts ... - von Stefan Wisnewski | 11.01.2019
  7. Anmeldeprozess sit bei Kapitalgesellschaften offenbar deutlich langsamer als erwartet. Viele Rückfragen der Solaris Bank müssen beantwortet und zahlreiche Dokumente immer wieder nachgereicht werden. Insgesamte sehr sehr sehr zähe Kontoeröffnung. Feedback gibt es nur auf vermehrtes Nachfragen.Fazit: Nette Idee. Doch Hufsy ist noch sehr weit davon entfernt, ein Partner für mittelständische Unternehmen zu werden. Wirklich schade. - von Hampton | 30.10.2018
  8. Am besten finde ich, dass ich jetzt ganz einfach aus der App heraus Mahnungen verschicken kann. Ist leider immer wieder mal nötig. - von Imke West | 13.08.2017
  9. Die Integration meiner dropbox und Shopify ist super. Das vereinfacht vieles für mich. - von Ben Drechsler | 4.08.2017
  10. Hufzy ist wirklich mehr als nur ein Onlinekonto. Die Aufschlüsselung der Kosten hat mir schon sehr weitergeholfen und mich motiviert, Sachen anders zu lösen. - von A. Merzig | 6.07.2017
  11. Endlich ein kostenloses Geschäftskonto für Selbständige. Habe auf meinem Smartphone jetzt immer alles im Blick und mein Konto mit meiner Buchführung synchronisiert. - von Marie Lehrfeld | 8.06.2017

Teile deine Erfahrungen mit Hufsy mit anderen Besuchern!

Eigenen Erfahrungsbericht schreiben

Bitte beachte, dass wir nur Bewertungen live schalten können, die unseren Richtlinien entsprechen.

zum Anbietervergleich Tipp: N26 Tipp: N26