Das kostenlose Girokonto von N26. Alle Vorteile jetzt sichern! ->>
Das kostenlose Girokonto von N26. Alle Vorteile jetzt sichern! ->>

N26 Premium-Geschäftskonto für Selbständige und Freiberufler

NeueBanken.de | letztes Update: 22.09.2018

Ein Premium-Konto speziell für Freiberufler und Selbständige – lange hat es gedauert, bis N26 auch dieses Angebot bereitstellte. Das neue Geschäftskonto von N26 steht ab sofort bereit und punktet mit einigen Extras.

„Business Black“ heißt das neue Geschäftskonto von N26. Das Premium-Konto richtet sich speziell an Freiberufler und Selbständige statt wie sonst oft bei Geschäftskonten an große Unternehmen. Business Black kostet 9,90 € im Monat.

N26 hat bereits ein Geschäftskonto für Selbständige und Freiberufler, N26 Business, jedoch ohne die Premium-Features, die nun bei Business Black zum Einsatz kommen. Beide Geschäftskonten von N26 bieten dir kostenlose Abhebungen an Geldautomaten in Euro, dazu 0,1 % Cashback auf alle Einkäufe, die du mit der jeweils kostenlosen MasterCard des Kontos tätigst. Die neuen Premium-Features speziell für Business Black umfassen komplette Gebührenfreiheit, auch bei Abhebungen an Geldautomaten, die nicht in Euro getätigt werden, weltweit.

Dazu gibt es eine Reiseversicherung inklusive Auslandskrankenversicherungsschutz, mit der du bei Geschäftsreisen gut abgesichert bist. Die Versicherung wird von der Allianz bereitgestellt und beinhaltet auch eine Smartphone-Diebstahlversicherung, Bargeldschutz sowie Erstattung von Mietwagen-Selbstbeteiligung. Ebenfalls inklsuive ist eine verlängerte Garantie von bis zu einem Jahr auf deine Einkäufe. Mit dieser Wareneinkaufsversicherung hast du erweiterten Kaufschutz auf Artikel, die du für dein Geschäft brauchst.

Es gibt jedoch noch immer keine Möglichkeit, zwei Konten gleichzeitig bei N26 zu führen. Du musst dich also entscheiden. Willst du das neue Business Black, wandelst du dein bestehendes Konto in ein solches um. Wenn du noch kein Kunde von N26 bist, eröffnest du Business Black einfach als Erstkonto. Egal, welche Version für dich zutrifft: Entscheidest du dich bis Ende Oktober 2018 für N26 Business Black, gibt es einen kleinen Bonus. Drei Monate lang erhältst du kostenlosen Zugang zu Debitoor und Zervant, zwei Rechnungstools, die dir bei der Verwaltung deiner Finanzen helfen.

Ein Screen zeigt das Hauptkonto sowie drei Unterkonten im Dashboard von N26

Mit Unterkonten Finanzen verwalten: Das Feature Spaces steht auch für das Geschäftskonto Business Black zur Verfügung. Bild: Screenshot Webseite N26

Zudem kannst du auch das N26-eigene Spaces verwenden (wir berichteten über dieses neue Feature: Spaces). Mit Spaces legst du bis zu zehn Unterkonten an und nutzt diese für deine Finanz-Organisation. Du kannst auf ein bestimmtes Ziel hin sparen oder deine Ausgaben auch einfach schon in diverse Kategorien aufteilen, was spätestens bei deiner Steuererklärung fällig wird.

15. September 2018

Quellen für weitere Informationen:

Auch interessant:

Tipp: N26